Sport - Kultur - Politik - Boulevard - Science - Fiction

Montag, 31. Dezember 2012

Jahresrückblick 2012


2012



Januar 2012                                                                  


....fing schon mit einem Knüller an:

Pünktlich zum Jahresanfang erschien der Fraenz X. Flocke d. Ä. Kalender (link) in limitierter Auflage. Hier nochmal zwei Kalenderblätter:







Bei Kraftshof (um 1532) nannte Fraenz X. Flocke d. Ä. - 1472-1558
dieses Bild, das hier als Ausschnitt zu sehen ist.








Neu für die Flocke-Forschung war auch, daß er schon im 15 Jhdt. mit farbigen Papier experimentierte. Wir sehen hier vermutlich eine 3-Minuten-Skizze von seiner Frau Auguste Flocke d. J.






Februar 2012                                                                 







Im kalten Februar 2012 brauchte man ein warmes Fell, wie hier die urigen Schwarzhalsziegen im Trubachtal.








Der Dutzendteich war zugefroren und man konnte Schlittschuhlaufen gehn. So gut es ging.




März 2012                                                                                 


...während der Schnee im Tal so langsam wegschmolz, fand man im März über 
1000 m noch gute Wintersportbedingungen.

















April 2012                                                                     




...doch der Frühling setzte sich auch in diesem Jahr durch. Spätestens zu Ostern.







Blick von Tauchersreuth nach Norden.



Mai 2012                                                                                                           


Im Mai drehte sich dann wieder alles rund um den Berg in Erlangen.







...und natürlich auch um die kaputten Brunnen in der Hugenottenstadt. Die Brunnenruine des Ohmbrunnens ist richtig peinlich für jeden Erlanger.








Der Ohmbrunnen als Aushängeschild?








War früher irgendwie besser.









Der neue Ohmbrunnen lässt wohl lange auf sich warten.








Seit 2 Jahren abgesperrt: Brunnen-Tristesse in der Heuss-Anlage in Erlangen.








Dagegen lebendige Brunnen in der Ukraine.







Oder Brunnensponsoring durch den Energieversorger vorm Neuen Museum Nürnberg.




 Juni 2012                                                                     



..und im Juni/Juli war dann Fußball EM in Polen und Ukraine.







Meine Studienstadt Krakau war Quartier der Engländer.







...Deutschland spielte in der Vorrunde zweimal in Lwow.
1:0 gegen Portugal und 2:1 gegen Dänemark. Dann liefs noch ganz gut gegen Griechenland. Doch gegen Italien war dann wie immer Schluss.








Stadion Lviv.









Schon vor dem letzten VorrundenSpiel gegen Dänemark gute Stimmung im Stadion.










Entspannte Sicherheitskräfte







Parallel Wahlkampf. Die Julia-Partei war gut vertreten.







Lebendige Stadt Lwow.









Malaufenthalt in Terebovlija.








In Terebovlija.








Quartier nähe Haltestelle Druzba.



Juli 2012                                                                       









Die Sparkasse Nürnberg ließ in einem Online-voting  über die Bilder in ihrem Kunstkalender 2013 zum Thema Bäume abstimmen.
Was dabei rauskaum kann man jetzt schon in vielen Haushalten sehen.
Mein Bild "Sonntagsblitz" wurde leider nur 57. beliebtes Motiv von 117 (?) und wird demnach nicht erscheinen. 
Trotzdem an dieser Stelle vielen Dank an alle, die für mein Bild gestimmt haben und/oder meine Ausstellungen in diesem Jahr besucht haben:)



August 2012                                                                                                                  









Perseidenstrom im August.









Auch vom Tauchersreuther Wasserturm ließ sich der Perseidenstrom gut beobachten.






September 2012                                                                                           








Burchblick feiert: 100 Posts.






Die AZ dagegen ist weg vom Fenster. Schade.




Oktober 2012                                                                                                             









Während des Plener-Aufenthalts in Goluchow.




November 2012                                                                                         








Ich mit der Silbernen Giraffe 2012.



Dezember 2012                                                                                             









Fresko in Lwow.








Bäng Bäng 2013.
Ich wünsche Euch Allen einen guten Rutsch und alles Gute für 2013.
Viele Grüße Holger.











Auf der Winterausstellung des KVE
bis 28.12.12




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen