Samstag, 26. Dezember 2015

Mond-Weihnacht




 

Ingwer.

Wind in den Blättern.

Rausch!



(Holger Lehfeld, 2015)







 

Ich wünsche Allen ein schönes Weihnachten 2015.


_



Das erste mal seit 1977 ist Vollmond wieder über Weihnachten.

Im Sternzeichen Krebs können alle von einer besseren Welt träumen. 
Das nächste mal erst wieder 2034.  
Damals, also ´77 war es ähnlich warm wie jetzt. Wobei ich nicht behaupte, es gäbe da einen Zusammenhang.





Ingwer.
Wind in den Blättern.
Rausch!


(Holger Lehfeld, 2015)












Vollmond zu Weihnachten ist selten.














Gestern aus meinem Fenster:
Mit dem Mond taucht auch das Wintersternbild Orion auf.


(Raumschiff-Orion-link)








Orion.
















Vollmond.






















Weihnachtskomet.

 Photo-Addition link












Weihnachts-Mond.












Blick auf den Mond.








Donnerstag, 10. Dezember 2015

IchwillSchnee








Ichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwillschneeich

willschneeichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwill
schneeichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwill
schneeichwillschnee.








Schnee in Ghostenhof










Ichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwillschnee

ichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwillschnee
ichwillschneeichwillschneeichwillschneeichwillschnee

















ichwillkeinebaustelle ichwillschnee!!!











Schnee.












Schneeweg
in Schniegling!








Samstag, 28. November 2015

Burchblicke








Burg von der Stadtbücherei aus gesehen.












 Wem gehört die Welt?-











 
 
Blick auf die Altstadt


















Sonntag, 27. September 2015

Ateliertage X.



Zum 10. mal finden heuer die 

Gostenhofer Ateliertage (GoHo) statt. 

An 2 Wochenenden im Oktober wird wieder mit offenen Ateliers, Übersichtsausstellung und vielem mehr gefeiert.

Am Sonntag auch bei mir in der Paumgartnerstr. 24 vorbeischauen.

Herzlich Willkommen!







Gostenhof ist leicht erreichbar.

 z. B.











mit dem Ballon...










 mit dem Flugzeuch...











mit dem eigenen Boot.












 mit der U-Bahn.











Geschäftstermin GoHo X: 
An 2 Sonntagen sind die Ateliers geöffnet.


Plan siehe 










Donnerstag, 13. August 2015

Words



....don´t come easy. But when you find some, write it down!
politisch, philosophisch, stylish, appellativ, alternativlos

Here examples from our metropol-region:







Für den Kommunismus. (Fürth)












Manchmal sind wir verloren. (Erlangen)










Erkenne Dich selbst - Gnothi sauton (Nürnberg)










Hood. (Gostenhof)










Sex (Erlangen)












Maiz Phar. (Nürnberg - Pegnitzwiese)










Fuck.










Sauber Wände. (N)









Radfahren macht froh.











Es lebe GoHo-Birke.













 

Mittwoch, 29. Juli 2015

Far out



Eins der ungelösten Rätsel im Mystery-Zoo Nürnberg ist immer noch das Verschwinden der Präriehunde im April. Erst heute habe ich wieder daran gedacht.

Nach ihrem Winterschlaf sind sie einfach nicht mehr aufgetaucht. Selbst der Aushub mit einem Bagger, konnte keine Klärung schaffen.
Ob das auslaufende Salzwasser aus der Delphin-Lagune was damit zu tun hat?

Sind sie vielleicht in ihren unterirdischen Gängen ertrunken?

Kurz darauf ist dann auch noch ein Zwerghirsch (Muntjak) der damals die Baum-Pandas attackiert haben soll, ausgebrochen, währenddessen das gestohlene Schäfchen Rosi aus einem Münchner Bordell befreit werden konnte und wieder daheim ist.

Der Tiergarten Nürnberg setzt nach der teuren Finanzierung der Delphinlagune auf überschaubare Tierhaltung mit relativ hohen Eintrittspreisen.

Elefanten, Nashörner, Nilpferde, Wölfe etc. wurden abgeschafft.

Tierfreunde können schon seit längerem Patenschaften übernehmen, um sich an den Kosten zu beteiligen.

Um so bedauerlicher ist, daß auch Tiere, die hier einen natürlichen Lebensraum vorfinden, ausbrechen oder einfach verschwinden.

Ein kurzer scan, wer vielleicht noch gefährdet ist.












Sind schon verschwunden: 

 Präriehunde.












Pinselohrschweine fühlen sich sichtlich wohl.

Keine Fluchttendenz.










auch bei den Meerschweinchen:

 Alles in Ordnung.










Das Entenparadies N.-Zoo.












Flocke *2007 in N. lebt schon an der Cote dÁzur und hat gerade selbst Nachwuchs bekommen.











Keine Chance auf Flucht:

 Seelöwen.













3beiniges Zebra bleibt in N.













Schon Fluchtplan?

 Tigert schon auffällig rum!













Giraffen 

erkunden aufmerksam das Gehege.












Wenn es ihm nicht gefällt, kann der Storch einfach wegfliegen!









Freitag, 10. Juli 2015

Bau schlau



Seit der illegalen Fällung der letzten Birken im Nürnberger Stadtteil Gostenhof Anfang 2011 direkt vor meinem Fenster (Burchblick berichtete), baut man jetzt die ehemalige Freifläche zu.

So mache ich mir auch meine Gedanken, was ästhetisch da noch so drin ist...











Transparent-Style.












Theoretic-Greek-Style.













Wasserturm-Style.














Egypt-Style.













Synagogen-Style.














GoHo-Trend-Style 2000.













Illegal-Hochbau-Style.













Wir bauen, was wir wollen - Style.





http://1.bp.blogspot.com/_teYg0plEWdQ/TUKemK6286I/AAAAAAAAABU/8rrRvN1KepU/s1600/blick+austr.1.jpg





Am besten: Illegal-gefällte Birken-Style.