Montag, 26. September 2016

Back to Aesthetic Standards II


****neu---*****-----neu----jetzt auch im praktischen Tabak-Format-----******jetzt auch im Tabak-Format**








 ...wie ihr ja wisst, stören mich die Schockphotos auf den Kippenschachteln etc.
Deshalb habe ich in Kooperation mit  burchblick  einige meiner Bilder jetzt auch auf Tabak-Format 
(8,5 x 6 cm) verkleinert und können
problemlos über die Gruselphotos geklebt werden. 

Ausdrucken einfach auf Klebepapier. (erhältlich im Schreibwarenladen)


Diese "Zigarettenbilder" sind durchnummeriert und können 
hier heruntergeladen, ausgedruckt und gesammelt werden.  


Heute erscheinen die Bilder Nr. 9 - 12.


 "Ästhetische Standards müssen eingehalten werden"



 

 


Einfach ausdrucken, ausschneiden, aufkleben - 

fertig!






download pdf hier
 

Achtung----Achtung!!!----Achtung----Achtung!!!

(nur bis 30.05.2021, 24 h möglich)











Abb. 1       Aufgeklebte Bilder.    









Abb. 2   Neue coole Motive 


 





 ****neu---*****-----neu----jetzt auch im praktischen Tabak-Format-----******jetzt auch im Tabak-Format**


 

WerbungWWerbunWerbungWerbungWerbung------------------








 

Werbung-----Werbung-----WWerbunWerbungWerbungWerbung------------------


Samstag, 3. September 2016

Birken-Mania



Immer wieder werde ich gefragt oder darauf angesprochen, was aus den Ende Januar 2011 illegal gefällten Gostenhofer Birken geworden ist.

Die Birken stehen schon lange nicht mehr. Stattdessen steht an ihrem Platz nun einer der Top-Neubauten Nürnbergs. (link)

Der großartige Bürgerverein Gostenhof (link) hat sich für sein letztes Mitteilungsheft Sommer 2016 die Mühe gemacht, bei der Stadt einmal nachzufragen, wie nun der Stand der Dinge ist und kann hier nachgelesen, oder direkt vor Ort besichtigt werden.

Vielen Dank dafür!













Waren einst ein imposanter Blickfang und Nistplätze für Vögel. -

Die 15 m hohen, legendären GoHo Birken.












Das Drama am "Platz der illegal gefällten Birken" ist fast 6 Jahre her.


(Burchblick berichtete)


Burchblick empfiehlt darum:






 Mehr Sicherheit (vor allem für Birken) in Nürnberg !











Samstag, 13. August 2016

Back to Aesthetic Standards

New--------------New---------------New--------------New-----------New-----------New   

 ...weil mich die Schockphotos auf den Kippenschachteln stören, habe ich in Kooperation 
mit burchblick einige meiner Bilder auf Zigarettenschachtel-Format verkleinert, sodaß sie
problemlos über die Gruselphotos geklebt oder gesteckt werden können.

 Diese "Zigarettenbilder" sind durchnummeriert und können 
hier heruntergeladen, ausgedruckt und gesammelt werden. 
 Derzeit biete ich 8 verschiedene Motive an. 

Teils Ölbilder oder bearbeitete Photos, die ihr sicher schon 
auf photo-addition gesehen habt.                

 Einfach ausdrucken, ausschneiden - fertig!





 "Ästhetische Standards müssen eingehalten werden"





 

 

Achtung-Achtung!!!!


nur bis 31.12.2021 (24 h) möglich:









 
 Abb. Zigaretten-Sammelbilder Nr. 1 - 3           










 



Abb.2   Zigaretten-Sammelbilder Nr. 4 - 8














Abb.3     Zigarettenschachtel mit Motiv-Bildern. 











 

  Abb.4    Wechselbilder





Donnerstag, 11. August 2016

Olympia-Salat




Rezept für den guten Olympia-Salat











 Schöne Grüße, und
Salatessen nicht vergessen. 

Der Olympia-Salat besteht aus...









Tomaten ...










 Gurken...










natürlich ohne Gurkenringe,









aber mit Zwiebel-Ringen!!!!


Schon ist der Olympia-Salat fertig. Wahlweise natürlich mit Schafskäse.
Anmachen, ganz normal mit Olivenöl und Weinessig.
Dazu griechischen Retsina trinken.

Guten Appetit!  


Zubereitungszeit: 9,73 sec. (OR)




Schönen Sommer wünscht euch Holger. 







Sonntag, 5. Juni 2016

Hurricane


Extreme Wetterereignisse prägen das Bild der letzten Tage:










Sich auftürmende Wolken nördlich von N.













Fast wie ein Tornado.











Ein Gewitter braut sich zusammen.












Unheimliche Stimmung.













Danach war alles wieder in Ordnung.









Montag, 4. April 2016

Idylle und Provokation


.. heißt die neue Ausstellung im schönen Kunstverein Weiden, die 
am Freitag 15. April um 20 h eröffnet wird.
Über zahlreichen Besuch würde ich mich sehr freuen:)

Herzlich Willkommen!





 
 
Idylle und Provokation

















Mit dem Zug in nur 1h von N nach Weiden.










Kunstverein Weiden.





Mittwoch, 13. Januar 2016

Jahresrückblick 2015










 Jahresrückblick 2015:




 Januar                                                                                                                                        










Romantischer Januar.




            Februar                                                                                                          












Im Februar 2015 gab es auch einige Tage mit Schnee.






            März                                                                                                                                












Das Ereignis im März war dann...













Die teilweise Sonnenfinsternis zum Frühlingsbeginn 
am 20.03.2015









Ansonsten: Typisches Merz-Wetter.






            April                                                                                                                 




Im April sind dann die  Tiere im Tiergarten verschwunden:









Mysteriös:



Die beliebten Präriehunde sind nach ihrem Winterschlaf nicht mehr aufgetaucht....













Warum und wieso, hat man nie herausgefunden!












Die übriggebliebenen Tiere bleiben dennoch gelassen.







            Mai                                                                                                                           










Cranach-Ausstellung für Jung und Alt im GNM.






            Juni                                                                                                                                  





Bleibt das höchste Gebäude Bayerns:



Der Fernsehturm in Nürnberg












mit 293 m.












2. BusinessTower: 163 m.


















            Juli                                                                                                                                 














Katzen warten auf den Sommer....







           August                                                                                                                           










Und der Hitzesommer kommt rasch...


Wasser, Wasser, Abkühlung ist gefragt.








 Wasser. (Eisbach)











Nur keinen Stress bei über 30°C...






         September                                                                                                









Kühe.




         Oktober                                                                                                           










Lohnt sich immer:

Ateliertage in Gostenhof... 
Bereits zum 10. mal!















Kunst und Kiez Gostenhof.












Lohnen würde es sich auch mehr Bäume in GoHo anzupflanzen,anstatt sie zu fällen. 








            November                                                                                                             












Einer der Sonnigsten und Wärmsten November in N. überhaupt.







       Dezember                                                                                                          











Der Pokal-Schock zum Jahresende












und VAG: 
Countdown zum 3€-Wahnsinn...


Kopflos führte Stadtrat zum 1.1.16 
neues Tarifsystem für den ÖPNV ein.







und wie geht 2016 weiter?

 Blick in die Sterne...















...